Förderung

Digitalisierungsberatung, Strategieberatung und Transformationsmanagement

Ihre Investition & Fördermöglichkeit

Die Beratungskosten variieren je nach Unternehmensgröße und Auftragsumfang. 
Je nach Auftrag erfolgen eine fundierte Prozessanalyse begleitet mit Makigami-Workshops, ein Digitalisierungscheck samt Reifegradanalyse, multidisziplinäre Design-Thinking-Workshops zur digitalen Geschäftsmodell-Optimierung bzw. -Entwicklung, Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie samt Projektplanung und Umsetzungsbegleitung. Weiters unterstützen wir Sie beratend und operativ bei der Anpassung, Entwicklung und Implementierung individueller technischer Lösungen.

Die Preise werden in Form von Tagessätzen festgelegt. Bitte kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Erstgespräch.

FÖRDERUNGEN Südtiroler Unternehmen können jährlich bei der Handelskammer Bozen um einen Beitrag für Beratungsleistungen und Weiterbildung, sowie technische Umsetzungen im Bereich der Digitalisierung ansuchen (die Gelder sind für das Jahr 2019 bereits ausgeschöpft).
Voucher „Innovation Manager“
Beim Erwerb von Beratungsleistungen betreffend digitale und technologische Innovationsprozesse und darauf ausgerichtete Technologien, erhalten italienische KMU´s einen Voucher „Innovation Manager“ beim Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung.

Der gewährte Maximalbeitrag nach Art des begünstigten Unternehmens:
• Kleinst- & Kleinunternehmen: 50% der Ausgaben, Höchstgrenze 40.000 €
• mittelständische Unternehmen: 30% der Ausgaben, Höchstgrenze 25.000 €
• Unternehmensnetzwerke: 50% der Ausgaben, Höchstgrenze 80.000 €.

 Lassen Sie sich diese Gelegenheiten nicht entgehen!

VOUCHER INNOVATION MANAGER